TV- und Filmprojekte // nahdran

Projektauswahl – Dokumentationen, Magazinbeiträge, Info- und Bildungsfilme

Kurzfilm EU-Projekt Sparks, Deutsche Fassung (2016)

Ein Film von Dr. med. Stefanie Schmid-Altringer und MO-Film

Das EU-geförderte Projekt Sparks wirbt für verantwortungsvolle Forschung und Innovation (Responsible Research and Innovation, kurz RRI). Es vernetzt vor Ort und lädt interessierte Bürger_innen ein, den wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Wandel in der Medizin aktiv mit zu gestalten. mehr


Imagefilm Aktionstage „Sucht hat immer eine Geschichte“ (2013)

Ein Film von Dr. med. Stefanie Schmid-Altringer und MO-Film

Die Landeskampagne des Ministeriums für Gesundheit des Landes NRW unterstützt Städte und Kommunen, ihre Angebote der Suchtprävention und – hilfe in Form von Aktionstagen öffentlich zu machen. mehr


Neun Monate zwischen Hightech und Hoffnung (arte/ZDF 2013)

Ein Film von Dr. med. Stefanie Schmid-Altringer und Sibylle Smolka

Schwangerschaften sind heute nicht mehr selbstverständlich. Jedes Kind, das zur Welt kommt, wird deshalb besonders sicher betreut und lückenlos überwacht. Aber die Weltgesundheitsorganisation WHO warnt vor zuviel medizinischen Interventionen. mehr


Mann sein – Mann bleiben. Prostatakrebs (arte/WDR 2007/2010)

Ein Film von Dr. med. Stefanie Schmid-Altringer und Monika Kirschner

Prostatakrebs ist heute die häufigste Krebserkrankung des Mannes. Jährlich erkranken über 40 000 Männer. Dennoch halten sich die meisten Männer für unverletzlich: sie gehen erst zum Urologen, wenn Beschwerden da sind und dann ist es oft zu spät. mehr


Außer Kontrolle: Inkontinenz (ARD, 2001)

Ein Film von Dr. med. Stefanie Schmid-Altringer und Monika Kirschner

“Blasenschwäche bringt nicht um, aber sie nimmt einem das Leben” – so eine junge Frau aus einer Selbsthilfegruppe. Inkontinenz ist eine Tabukrankheit, die viele Menschen betrifft, aber niemand spricht darüber. mehr


TV-Magazinbeiträge (Auswahl):


Weitere TV Produktionen: