BIRTH CULTURE (Ausstellung ab 2019)

Wanderausstellung BIRTH CULTURE, Gemeinschaftsprojekt mit IAWM, Frauenmuseum Hittisau, IG Geburtskultur a-z (EU-Projekt ,creative europe‘)

Um in Europa ein neues Bild von Geburt zu prägen, eröffnet das Frauenmuseum Hittisau am 30.Mai 2020 die Ausstellung BIRTH CULTURE. Ab 2021 wird sie als Teil eines EU-Projektes in 4 Ländern mit begleitenden Erzählcafés gezeigt. Die gesammelten BIRTH STORIES werden aufbereitet und als innovatives Aufklärungsformat zugänglich gemacht.

Kunde: Gemeinschaftsprojekt mit IAWM, Frauenmuseum Hittisau, IG Geburtskultur a-z (EU-Projekt ,creative europe‘)
Leistungen: Idee &Mitarbeit am EU-Antrag, Ko-Kuratorin (Oeil extérieur), Beratung & Betreuung der internationalen Erzählcafés, Aufbau Webseite BIRTH STORIES

Ausstellungseröffnung: 30.5.2020
“(ex)Frauenmuseum Hittisau”: https://www.frauenmuseum.at
IG Geburtskultur a-z
IAWM
6. Internationale IAWM Konferenz: 1.- 4-7.2020 Frauenmuseum Hittisau
Creative Europe